Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Florida - Landwirtschaft im Süden der USA...

Teresa Vogel

Ansprechpartner/in
Teresa Vogel
Tel. 07939 99066-42




Art der Reise: Agrarreisen, Flugreisen
Land: USA

Entdecken Sie mit uns den "Sunshine State" der USA.

Florida - Landwirtschaft im Süden der USA...
Florida - Landwirtschaft im Süden der USA...

Wie wäre es mit einer landwirtschaftlichen Studienreise in den Sonnenstaat Florida? Neben zahlreichen Fachbesuchen dürfen natürlich touristische Highlights wie die Everglades, das Kennedy Space Center oder die Inselkette Florida Keys nicht fehlen.

1. + 2. Tag:  Anreise - Americus - Pfirsiche - Wassermelonen

Flug nach Atlanta. Dort angekommen unternehmen Sie eine Panoramafahrt durch die Olympiastadt von 1996. Übernachtung in Atlanta. Am nächsten Vormittag Besichtigung einer Pfirsichplantage. Auf ca. 20 ha wachsen 30 verschiedene Arten von Pfirsichen. In der betriebseigenen Verarbeitungsanlage werden die Früchte für Weiterverarbeitung und Versand vorbereitet. Weiter geht es zu einer Fischzucht, die die Artenvielfalt der bedrohten Fischarten in den Vereinigten Staaten überwacht. Anschließend erfahren Sie auf einer Versuchsfarm für Wassermelonen Interessantes über die schmackhaften Früchte. Der Besuch eines Obst- und Gemüseanbaubetriebs rundet den Tag ab. Hotelbezug in Americus.

3. + 4. Tag: Americus - Valdosta - Ocala
Der Tag startet mit der Besichtigung einer Rinderzucht mit eigenem Schlachthof. Seit fünf Generationen züchtet das Unternehmen erfolgreich Rinder. In den letzten 20 Jahren hat man sich mehr auf gesunde, freilaufende Viehhaltung  konzentriert. Anschließend Besuch auf einer Alligatorenfarm. Hier erfahren Sie wie die Aufzucht dieser Tiere verläuft und wie Haut und Fleisch verarbeitet werden. Weiter geht es auf eine Versuchsfarm einer Universität für Rinder- und Kälberhaltung. Die dortigen Wissenschaftler forschen an einer Herde mit Rindern und Kälbern und erläutern Ihnen den Einfluss von Grünfutterfütterung auf Ernährung und Wachstum des Milch- und Fleischviehs. Hotelbezug in Valdosta. Am nächsten Morgen Besichtigung einer Tilapia-Aquakultur. Der Betrieb erntet jährlich 250.000 Pfund, die an „Live-Markets“ und Restaurants verkauft werden. Die Gattung Tilapia zählt zur Familie der Buntbarsche. Anschließend besuchen Sie einen Schweinezuchtbetrieb der sich seit den 1930ern in Familienbetrieb befindet und eine Angus-Brangus-Rinderzucht. Auf dem ca. 650 ha großen Betrieb werden 300 Angus-Brangus Kühe gehalten. Bezug des Hotels in Ocala.

5. + 6. Tag: Ocala - Orlando - Disney Studios

Heute Morgen Besichtigung einer Aufzuchtstation für amerikanische Rassepferde. Danach besuchen Sie einen großen Obst- und Gemüseanbaubetrieb, auf dem u.a. Erdbeeren, Heidelbeeren, Paprika, Auberginen und Melonen angebaut werden. Weiterfahrt nach Orlando, dort Hotelbezug. Am nächsten Tag haben Sie die Möglichkeit einen der großen Freizeitparks wie die Universal Filmstudios zu besuchen. Oder Sie genießen die Annehmlichkeiten Ihres Hotels oder unternehmen einen ausgiebigen Einkaufsbummel.

7. + 8. Tag: Kennedy Space Center - Okeechobee - Naples
Am heutigen Tag ist das Kennedy Space Center am Cape Canaveral der erste Punkt auf Ihrem Programm. Es ist der Weltraumbahnhof der NASA. Von hier aus starteten von 1968 bis 2011 alle bemannten Raumflüge der USA. Hotelbezug in Okeechobee. Am nächsten Tag besichtigen Sie einen großen Milchviehbetrieb mit ca. 8.500 Milchkühen. Anschließend Besichtigung einer der größten Farmen in Florida mit mehr als 26.000 ha Land und einer Herde von 4.500 Kühen. Danach steht noch ein Besuch bei einem Citrusgut auf dem Programm. Auf ca. 4.450 ha Citrus-Baumbestand werden Apfelsinen, Grapefruit und Murcotts für Saftbereitung und Frischfrucht angebaut. Etwa die Hälfte wird mechanisch geerntet mit der „Canopy Shaker Technology“. In South Napels beziehen Sie Ihr Hotel.

9. + 10. Tag: Key West - Miami Beach
Sie starten mit der Besichtigung einer Alligatorenfarm in den Tag. Weiter geht es mit einem Airboat durch den Everglades-Nationalpark. Die Everglades reichen vom Lake Okeechobee im Norden bis zur Südspitze der Florida-Halbinsel und sind Heimat für zahlreiche Tier- und Pflanzenarten. Hotelbezug in Key West. Am nächsten Tag Fahrt auf der Inselkette Florida Keys, die aus über 200 Koralleninseln besteht und sich über eine Länge von 290 km in den Golf von Mexiko erstreckt. Bei der Fahrt mit dem Glasbodenboot im Pennekamp Coral Reef Park bekommen Sie einen ungewöhnlichen Einblick in die klare Unterwasserwelt. Hotelbezug in Miami Beach.

11. - 13. Tag: Miami Beach - Heimreise
Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Am nächsten Mittag Transfer zum Flughafen, Verabschiedung von Ihrer Reiseleitung und Rückflug nach Deutschland, wo Sie am darauffolgenden Morgen ankommen.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok