Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Das schöne Berner Oberland erleben...

Eva  Singer

Ansprechpartner/in
Eva Singer
Tel. 07939 99066-16




Art der Reise: Busreisen, Agrarreisen
Land: Schweiz

Die anmutige Hügellandschaft, türkisblaue Seen, der würzige Käse und die weltberühmte Gastfreundschaft machen das Berner Oberland einzigartig. Hier erwarten Sie Natur und Kultur von Weltrang.

Das schöne Berner Oberland erleben...
Das schöne Berner Oberland erleben...

1. Tag: Anreise - Rheinfall
Das erste Ziel auf dieser Reise ist das malerische Städtchen Schaffhausen. Am Rheinfall stürzt der Fluss auf einer Breite von etwa 150 Meter um 23 Meter in die Tiefe und bietet ein imposantes Naturschauspiel. Von der Schlossanlage Laufen aus erhält man einen einzigartigen Blick auf den größten Wasserfall Europas. Anschließend Weiterfahrt nach Zweisimmen und Zimmerbezug in einem guten Mittelklassehotel. Bei einem gemütlichen Dorfrundgang können Sie den historischen Marktort erkunden.
 
2. Tag: Wanderung - Kulinarisches
Nach dem Frühstück Treffen mit Ihrer Reiseleitung, die Sie die nächsten zwei Tage auf Ihrer Reise begleiten wird. Mit der Gondel geht es auf den Rinderberg, von wo aus Sie während einer kleinen Wanderung eine wunderbare Aussicht auf die Berner Alpen genießen werden. In Hornberg angekommen, geht es mit dem Sessellift nach Schönried und mit dem Bus wieder zurück nach Zweisimmen. Anschließend erfahren Sie bei einem Besuch eines Süßwaren-Herstellers Interessantes über dessen Produktion. In einem gemütlichen Berggasthof können Sie Ihren Gaumen heute Abend mit original schweizerischem Raclette verwöhnen.
 
3. Tag: Gruyère - Käse - Schokolade

Dieser Tag steht ganz im Zeichen der typischsten Schweizer Spezialitäten: Käse und Schokolade. Mitten im Ursprungsgebiet, nahe der Alpweiden am Fuße des Schlosses Greyerz, können Sie in einer Schaukäserei verfolgen, wie der schmackhafte Käse hergestellt wird. Zweimal täglich liefern die Bauern Milch ab, welche die Käsemeister zu Laiben verarbeiten. Nach einer Mittagspause in Gruyére geht es weiter nach Broc. In einer Schokoladenfabrik können Sie sich vom Duft der Schokolade verzaubern lassen und bei einem interaktiven Rundgang Wissenswertes über den Herstellungsprozess erfahren.
 
4. Tag: Thuner See - Heimreise
Fahrt nach Spiez am Thuner See. Grüne, saftige Matten, blühende Gärten, türkisblaues Wasser und im Hintergrund die schneebedeckten Berge - diese einmalige Farbenpracht können Sie während einer Schifffahrt von Spiez nach Interlaken bestaunen. Lernen Sie die malerische Altstadt von Interlaken und Unterseen kennen. Interlaken liegt zwischen dem Thuner- und Brienzersee, zu Füssen des imposanten Dreigestirns “Eiger, Mönch und Jungfrau“. Ein ruhiger Spazierweg entlang der Aare führt Sie über die Aare-Schleuse in die schmucke Altstadt von Unterseen. Dort erwartet Sie die Kirche aus dem 13. Jahrhundert und das alte Stadthaus mit dem Stadthausplatz. Anschließend Antritt der Heimreise.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok