Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Alpenglühen am Genfer See...

Eva  Singer

Ansprechpartner/in
Eva Singer
Tel. 07939 99066-16




Art der Reise: Busreisen, Agrarreisen, Weinreise, Städtereisen
Land: Schweiz

Der tiefblaue See mit seinem palmengesäumten Ufer liegt mit majestätischen Gletschern harmonisch nebeneinander.

Alpenglühen am Genfer See...
Alpenglühen am Genfer See...

Lernen Sie diese außergewöhnlich reizvolle Region ein wenig besser kennen. Hier vermischen sich Schweizer Geselligkeit mit französischer Lebenslust.
 
1. Tag: Anreise - Bern - Käsehersteller
Im Laufe des Vormittags erreichen Sie die mittelalterliche Stadt Bern. Mit dem örtlichen Stadtführer werden Sie die Stadt mit ihren zahlreichen Sehenswürdigkeiten näher kennenlernen. Von der Parkanlage Rosengarten haben Sie eine herrliche Sicht über die Dächer der Altstadt. Weiterfahrt nach Gruyéres, dort steht eine Besichtigung eines regionalen Käseherstellers auf dem Programm. Anschließend führt die Fahrt nach Les Diablerets, wo Sie Ihr Zimmer in einem guten Mittelklassehotel beziehen.
 
2. Tag: Lavaux Express - Wein

Am Morgen Treffen mit der örtlichen Reiseleitung, die Sie die nächsten zwei Tage begleitet. Fahrt nach Cully. Mit dem Lavaux Express geht es über eine landschaftlich sehr reizvolle Strecke durch die Weinterassen von Lavaux. Anschließend führt der Weg nach Montreux. Dort angekommen können Sie die Zeit nutzen, um das schöne Städtchen auf eigene Faust zu erkunden. Weiterfahrt nach Aigle. Kurzer Fotostopp am berühmten Schloss Chillon. Den Abend lassen Sie entspannt auf einem Weingut, bei einer Weinprobe ausklingen.
 
3. Tag: Schifffahrt - Yvoire - Genf
Heute führt die Reise zunächst nach Lausanne. Genießen Sie bei einer Schifffahrt auf dem Genfer See die traumhafte Alpenkulisse sowie die mondänen Städte mit internationalem Flair, die sich wie Perlen entlang des Ufers aufreihen. In Yvoire angekommen steht ein gemütlicher Rundgang auf dem Programm, um das ehemalige Fischerdörfchen besser kennenlernen. Yvoire liegt am Südufer des Genfer Sees, es zeichnet sich durch einen gut erhaltenen mittelalterlichen Dorfkern und überbordenden Blumenschmuck aus. Weiterfahrt entlang des Genfer Sees nach Genf. Hier steht Ihnen Zeit für einen gemütlichen Stadtrundgang zur Verfügung.
 
4. Tag: Zürich - Rheinfall - Heimreise
Das erste Ziel des heutigen Tages ist Zürich. Bei einer Stadtführung können Sie die gut erhaltene Altstadt bestaunen. Das Stadtbild ist geprägt von sehenswerten Gassen sowie mittelalterlichen Häusern. Weiter geht die Fahrt zum Rheinfall. Der größte Wasserfall Europas bietet seinen Besuchern ein imposantes Naturschauspiel, das vor 17.000 Jahren entstand und mittlerweile zu einem Anziehungspunkt für Besucher aus aller Welt wurde. Auf einer Breite von 150 Meter stürzen jede Sekunde 700.000 Liter Wasser tosend über eine Klippe von 23 Meter Höhe. Anschließend Antritt der Heimreise.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok