Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Niederösterreich - Wachau, Wald- und Mostviertel...

Thomas Baumann

Ansprechpartner/in
Thomas Baumann
Tel. 07939 99066-33




Art der Reise: Agrarreisen, Busreisen, Themenreisen
Land: Österreich

Entdecken Sie die wunderschönen und einzigartigen Regionen Österreichs: die Wachau, das Wald- und das Mostviertel!

Niederösterreich - Wachau, Wald- und Mostviertel...
Niederösterreich - Wachau, Wald- und Mostviertel...

1. Tag: Anreise - Obstbaubetrieb - Stadtführung Linz
Bei der Anreise besichtigen Sie unterwegs einen Obstbautrieb, der eine Streuobstanlage mit 70 Obstbäumen bewirtschaftet. In der hofeigenen Brennerei werden nur Destillate bester Qualität hergestellt. Bei der Führung durch den prächtig angelegten Garten, werden nicht nur Gartenfreunde ins Staunen geraten. Am Nachmittag Stadtführung in Linz. Die Stadt an der Donau begeistert durch ihre historische Altstadt. Weiterfahrt in die Wachau nach Emmersdorf, dort Hotelbezug.


2. Tag: Waldviertel - Milchvieh - Kräuter

Zusammen mit Ihrer Reiseleiterin geht es heute ins Waldviertel, wo Sie am Vormittag einen Milchviehbetrieb mit 130 Milchkühen und etwa 85 ha (Grünland, Acker und Wald) besichtigen. Anschließend Besuch auf dem Waldlandhof mit Gelegenheit zum Mittagessen. Anschließend Führung durch die verschiedenen Produktionshallen des Zentrums der gesamten Waldlandorganisation. Sie erfahren dabei viel Wissenswertes über die Rohstoffe, die hier von den Waldland-Mitgliedern angeliefert werden. Nachmittags Besichtigung eines kräuterverarbeitenden Betriebs. Hier erwartet Sie ein Kräuter-Sinnes-Erlebnis mit einer unvergesslichen Duftmischung aus Kräutern und Gewürzen. Sie lernen bei diesem interessanten Rundgang alle Arbeitsschritte von den getrockneten Kräutern bis hin zum fertigen Teesäckchen kennen.


3. Tag: Wachau - Marille - Schifffahrt

Am Vormittag Besuch eines Marillenbetriebs mit etwa 2600 Marillenbäumen. Anschließend werden Sie von einem Winzer auf seinem Betrieb zu einer Besichtigung mit Weinverkostung und Imbiss erwartet. Die Rebanlagen umfassen rund 1300 ha und sind zum Teil auf steilen Terrassen gelegen. Am Nachmittag kleiner Stadtrundgang durch Dürnstein, ein unverzichtbares Ziel in der bezaubernden Flusslandschaft am Ufer der Donau. Schon von Weitem sichtbar, stellt der weiß-blaue Barockturm der ehemaligen Stiftskirche das Wahrzeichen dieser Stadt dar. Von Dürnstein aus startet die Schifffahrt auf der Donau bis nach Spitz. Erleben Sie diese wunderschöne Region zum Abschluss vom Wasser aus.


4. Tag: Mostviertel - Mostbirnhaus - Mostbaron - Heimreise
Vormittags Besuch im Mostbirnhaus mit geführtem Rundgang. Erleben Sie hautnah, wie viele Stationen die Birne durchläuft bevor sie zum Most wird. Gegen Mittag Gelegenheit zur Mostjause bei einem Mostbaron. Im Anschluss Antritt der Heimreise.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok