Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Slawonien - die Kornkammer Kroatiens...

Bernd Hanselmann

Ansprechpartner/in
Bernd Hanselmann
Tel. 07939 99066-14




Art der Reise: Agrarreisen, Flugreisen
Land: Kroatien

Slawoniens Landschaften sind üppig begrünt, die Städte geschichtsträchtig, die Weine überraschend gut: Eine Reise durch ein unbekanntes Stück Balkan.

Slawonien - die Kornkammer Kroatiens...
Slawonien - die Kornkammer Kroatiens...

1. Tag: Anreise – Zagreb
Am Nachmittag Ankunft in Zagreb. Empfang durch die deutschsprachige Reiseleitung, die Sie während der Ausflüge und Transfers begleiten wird. Fahrt in die Hauptstadt Zagreb, wo Sie die Metropole bei einer Erkundungstour erleben. Dabei lernen Sie nicht nur mehr über den bedeutendsten Verkehrsknotenpunkt des Landes, sondern passieren auch die bekanntesten Sehenswürdigkeiten. Im Anschluss bleibt evtl. noch Zeit die belebte Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Zimmerbezug in einem ausgesuchten Mittelklasse- hotel. Abendessen im Hotel. Erleben Sie am späten Abend die belebten Gassen der Altstadt wo sich Bars und Szene-Kneipen befinden.

2. Tag: Milchviehbetrieb - Naturpark - Osijek
Nach dem Frühstück Besichtigung einer der größten Milchviehbetriebe Kroatiens. Der Betrieb umfasst ca. 2.000 Tiere und ist ausgestattet mit modernen Melkrobotern. Alternativ kann auch ein kleinerer Milchviehbetrieb mit Biogasanlage und Tomatengewächshaus oder ein moderner Ackerbaubetrieb besichtigt werden. Viele große landwirtschaftliche Betriebe sind in Kroatien oft Teil eines Großkonzerns.
Mittagessen auf einem Agriturismo. Nebenbei gibt es sicherlich noch etwas Zeit über das Thema Agriturismo in Slawonien zu sprechen. Am Nachmittag geht es zurück nach Osijek. Bei einer Stadtführung durch die viertgrößte Stadt Kroatiens werden Sie unter anderem die Peter-und-Paulkirche sowie das älteste Stadtteil Tvrdja sehen.

3. Tag: Fachprogramm - Naturpark Kopački - Osijek

Nach dem Frühstück geht es zu einer Besichtigung eines ehemaligen Kombinats aus Zeiten Jugoslawiens. Ein Beauftragter der Gespanschaft Osiječko-Branajska für Agrarwirtschaft gibt eine Übersicht der agronomischen Zukunft Sloweniens. Besichtigung zweier großer, zugehöriger Viehbetriebe sowie eine moderne Tomatenzucht. Anschließend gemeinsame Fahrt zu einem slawonischen Bauernhof, um ein Bild vom Alltagsleben einer durchschnittlichen Bauernfamilie zu bekommen.
Als nächstes steht der Naturpark Kopački auf dem Programm. Es ist eines der größten und wichtigsten Sumpfgebiete in Europa und erstreckt sich über eine Fläche von 23.000 ha. Bewundern Sie im Reservat die vielfältige Tier- und Pflanzenwelt. Anschließend gemeinsame Fahrt zu einem Agriturismo - Mittagessen, das überwiegend aus Fisch besteht. Für den Nachmittag geht es zurück nach Osijek. Dort haben Sie die Möglichkeit, die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

4. Tag: Fachbesuche
Heute starten Sie den Tag mit einem Besuch eines Familienbetriebes, der sich mit Anbau und Verarbeitung von Naturprodukten beschäftigt. Im Anschluss besichtigen Sie einen weiteren Familienbetrieb, der sich auf die Abfüllung von Natursäfte spezialisiert hat. Führung durch eine Weinkellerei auf dem größten Weingut in Slawonien mit über 650 ha Fläche. Die gesamte Weinregion ist bekannt für seine schmackhaften Weißwein-Sorten. Nach dem Rundgang folgt eine Verkostung verschiedener Produkte (einheimische Fleischprodukte wie Kulen, Kulenova seka, traditionelle Wurst, Käse, Gemüse). Abendessen im Hotel.

5. Tag: Tabakanbau - Nahrungsmittelfabrik

Am Morgen dreht sich alles um das Produkt Tabak. Sie bekommen Einsicht in den Trockenvorgang und die Verarbeitung des Tabaks. Erfahren Sie mehr über die langjährige Tradition der Tabakzucht. Auf dem Weg nach Zagreb besuchen Sie eines der größten, kroatischen Unternehmen in der Verarbeitung von landwirtschaftlichen Produkten, die nicht nur national sondern auch international bekannt sind. Zimmerbezug in einem ausgewählten Mittelklassehotel mit Abendessen im Hotel.

6. Tag: Heimreise

Nach dem gemütlichen Frühstück im Hotel heißt es leider Kofferpacken. Herzliche Verabschiedung von Ihrer Reiseleitung und Heimreise.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok