Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Rom - die „Ewige Stadt“...

Sarah Vogt

Ansprechpartner/in
Sarah Vogt
Tel. 07939 99066-26




Art der Reise: Agrarreisen, Flugreisen, Städtereisen
Land: Italien

Rom, die Stadt auf den sieben Hügeln, blickt auf eine über 2.700-jährige Geschichte zurück.

Rom - die "Ewige Stadt"...
Rom - die "Ewige Stadt"...

Zeugnisse der glanzvollen Antike und der Renaissance finden sich in Rom an jeder Straßenecke. Ein Besuch der ewigen Stadt enttäuscht niemals! Denken Sie an ein altes Sprichwort: „Besser einmal gesehen, als hundertmal davon gehört“.

1. Tag: Anreise - Buongiorno Bella Roma

Am Flughafen Rom Fiumicino wartet bereits Ihre deutschsprachige Reiseleitung auf Sie, die Sie bis zum Rückflug nach Deutschland begleitet. Besichtigung einer Katakombe, von denen es in Rom mehr als sechzig gibt, sowie der Kirche Sankt Paul vor den Mauern. Zimmerbezug in einem Hotel in Zentrumsnähe.

2. Tag: Antikes Rom – Historisches Zentrum
Heute steht das antike Rom im Mittelpunkt. Sie besichtigen das Forum Romanum und das Kolosseum, das größte erhaltene Bauwerk der römischen Antike (Außenbesichtigung). Spaziergang durch das historische Zentrum mit Trevibrunnen, Spanischer Treppe, Pantheon und Piazza Navona. Während das Pantheon als Tempelbau an die Antike erinnert, spiegeln die Spanische Treppe und die Piazza Navona das moderne, lebendige Leben wider und laden zum Verweilen und Genießen ein. Danach haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung, z.B. für einen leckeren Espresso an einer Piazza.

3. Tag: Vatikan – Albaner Berge
Am Vormittag Fahrt zum Vatikan und Besichtigung des Petersdoms, die größte Kirche der Welt. Es besteht die Möglichkeit zur Kuppel aufzusteigen und die phantastische Aussicht auf den Petersplatz zu genießen. Am Nachmittag Ausflug in die Albaner Berge mit Halt in Castel Gandolfo, der Sommerresidenz des Papstes, Rocca di Papa und Grottaferrata. Zum Abschluss des Ausflugs Abendessen mit einer geselligen Weinprobe auf einem Weingut in der Nähe von Frascati.

4. Tag: Zeit zur freien Verfügung - Heimreise
Für die letzten Stunden in Rom besteht die Möglichkeit zu einem Besuch der Vatikanischen Gärten oder der Hadriansvilla in Tivoli. Selbstverständlich bleibt auch noch etwas Freizeit, für den Einkauf einiger Souvenirs oder letzte Erinnerungsfotos. Verabschiedung von der Reiseleitung und Heimflug nach Deutschland.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok