Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Bezaubernder Gardasee...

Christoph Pressler

Ansprechpartner/in
Christoph Pressler
Tel. 07939 99066-20




Art der Reise: Agrarreisen, Busreisen
Land: Italien

Der größte und schönste See Italiens ist seit Generationen ein Anziehungspunkt: mediterrane Einflüsse mischen sich hier auf wunderbare Weise mit alpenländischem Ambiente.

Bezaubernder Gardasee...
Bezaubernder Gardasee...

Die Flora zeigt sich mit Palmen, Zypressen, Olivenhainen und Zitronenplantagen paradiesisch üppig.


1. Tag: Anreise - Südtiroler Obsthof - Gardasee

In Südtirol besuchen Sie auf Ihrer Anreise den Hof eines Jungunternehmers, der Dörrobst und schmackhafte Fruchtsäfte herstellt. Bei einer Führung mit Verkostung erfahren Sie mehr über den familiären Betrieb, der sein Sortiment unter anderem auch an das Unternehmen „Feinkost Käfer“ liefert. Weiterfahrt über Trient zum südlichen Teil des Gardasees nach Desenzano del Garda und Zimmerbezug.


2. Tag: Oliven - Verona - Weingut
In Begleitung Ihrer örtlichen Reiseleitung besichtigen Sie zu Beginn des Tages einen Olivenölbetrieb inklusive Kostprobe. Auf Grund des guten Klimas am Gardasee ist die Qualität der Produkte, die aus Olivenöl hergestellt werden, gleichbleibend gut. Gegen Mittag Stadtrundgang in der Opernstadt Verona mit Ihrer Reiseleitung. Anschließend bleibt Ihnen Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Den Tag lassen Sie auf einem familiengeführten Weinbaubetrieb ausklingen. Im dazugehörigen Agriturismo wird das Abendessen serviert.


3. Tag: Reis - Agriturismo - Gardasee

Nach einer Fahrt durch das fruchtbare Po-Delta erreichen Sie einen landwirtschaftlichen Familienbetrieb. Hier werden 12 ha Reis sowie Mais und Weizen angebaut. Neben dem Reisanbau versorgt die Familie auch ca. 90.000 Masthühner auf ihrem Hof. Zum Mittagessen wird ein hausgemachtes, traditionelles Reisgericht „Risotto all‘ isolana“ serviert. Hier erleben Sie die italienische Gastfreundschaft hautnah. Der Nachmittag steht am Gardasee zur freien Verfügung.


4. Tag: Milchviehbetrieb Tessin - Heimreise

Heute besuchen Sie einen Familienbetrieb mit 100 ha, 80 Milchkühen und 120 Muttersauen im Kanton Tessin in der italienischen Schweiz. Eine Biogasanlage, Melkroboter und „Urlaub auf dem Bauernhof“ tragen dazu bei, dass er zu den führenden Betrieben im Tessin gehört. Nach einer Besichtigung und einem anschließenden Mittagessen treten Sie die Heimreise nach Deutschland an.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok