Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Wie viel Power hat der Bauer?

Sarah Vogt

Ansprechpartner/in
Sarah Vogt
Tel. 07939 99066-26
E-Mail schreiben



Land: Deutschland

Wie viel Power hat der Bauer?

Wo kommen die Produkte, die ich im Supermarkt kaufe, eigentlich her? Vielleicht sogar direkt aus der Nachbarschaft! Gemeinsam besuchen wir bei einer ca. 4-stündigen Radtour einen innovativen Familienbetrieb und kommen mit den Landwirten aus der Heimat ins Gespräch. Freuen Sie sich auf
einen ehrlichen Austausch und ergattern Sie einen ganz exklusiven Blick hinter die Kulissen. Natürlich dürfen wir den Hof nicht verlassen, ohne die regionalen Leckereien der Betriebe gekostet zu haben.


Geführte Radtouren:
Die Rundwege starten und enden jeweils in Schrozberg (Bahnhof). Gemeinsam mit Ihrem lokalen Guide führt die Tour über leichte Wege bis auf den Hof des Landwirts. Die Gesamtstrecke beträgt je Tour ca. 30 km und ist für Touren- und Mountainbikes geeignet.

 

Wo wollen Sie gerne einen Blick hinter die Kulissen werfen?

    Tour 1: Schwein gehabt
    In einem Weiler östlich von Schrozberg werden seit Generationen Schweine gehalten. Im Jahr 2018
    wurde der Betrieb um einen neuen Stall erweitert. Dort bezogen 1500 Mastschweine die neue Umgebung
    und fühlen sich heute „sauwohl“. Wusstest du eigentlich welche Rolle Spielzeuge im Schweinestall
    spielen? Spannende Infos wie diese oder worauf es bei der Fütterung der intelligenten Tiere
    ankommt, erfährst du beim Gespräch mit den Agrarspezialisten des Familienbetriebes. Durch die
    Besucherempore im Stall kannst du die Tiere in aller Gemütlichkeit beobachten.


    Tour 2: Puten, Rhabarber und mehr
    Am Rande des Taubertals entdeckt man eine besondere Art von Tierställen. Wer genau hinhört, kann
    anhand des charakteristischen Gurrens der Tiere erahnen, dass in den langgezogenen „tierischen
    Unterkünften“ Puten gehalten werden. Ursprünglich stammt das stolze Geflügel aus dem warmen
    Nordamerika. Bei der Führung über den Hof und durch die Ställe erzählt dir die Familie alles Wissenswerte
    über das Tier, dessen Fleisch aufgrund des geringen Fettanteils und der leichten Zubereitung
    sehr beliebt ist. Neben der Putenhaltung schlägt der Familienbetrieb mit dem Anbau von Rhabarber
    einen weiteren innovativen Weg ein. Freue dich auf den Blick hinter die Kulissen!


    Tour 3: Bisons - der wilde Westen im Osten Schrozbergs
    Nur selten bekommt man in unserer Region die wild anmutenden Tiere zu Gesicht. Du hingegen hast
    die Chance, die Tiere aus der Nähe zu bestaunen und Spannendes über die besonderen Bedingungen
    der Bisonhaltung zu erfahren. Bei einem Rundgang über die weitläufigen und imposanten Gehege,
    auf denen die Herde gehalten wird, kannst du jegliche Fragen rund um die beachtlichen Wildrinder
    direkt an die Familie vor Ort richten.

    Für Ansicht und Download der Radtour "Wie viel Power hat der Bauer" klicken Sie bitte auf das nebenstehende Bild.

    Diese Webseite verwendet Cookies. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um technisch notwendige Cookies, welche keine Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen.
     Ok