Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Bodensee - Das "Schwäbische Meer"...

Thomas Baumann

Ansprechpartner/in
Thomas Baumann
Tel. 07939 99066-33




Art der Reise: Busreisen, Agrarreisen, Themenreisen
Land: Deutschland

Der Bodensee ist der größte See Deutschlands.

Bodensee - Das "Schwäbische Meer"...
Bodensee - Das "Schwäbische Meer"...

Mit den Alpen als Hintergrundkulisse, dem südlichen Klima sowie den reizenden Städtchen und Dörfer, ist er eines der beliebtesten Ferienziele des  Landes.  Bekannt  ist  die  malerische Stadt  Meersburg,  die sich, überragt von der gleichnamigen Burg, ans Ufer schmiegt. Ein Höhepunkt ist der Besuch der Insel Mainau.

1. Tag: Anreise - Lindau - Stadtführung

Bei Ihrer Ankunft am Bodensee wartet Ihre Reiseleitung in Lindau auf Sie, um Ihnen die schönsten Plätze der Stadt zu zeigen. Lindau ist die südlichste Stadt Deutschlands und besitzt eine fast mediterrane Atmosphäre. Sie liegt nahe der Schweizer und Österreichischen Alpen. Am frühen Abend Zimmerbezug und Abendessen in einem zentral gelegenen Mittelklassehotel in Friedrichshafen.

2. Tag: Meersburg
Heute können Sie den Tag in Ruhe, mit einem ausgiebigen Frühstück oder einer Runde im hoteleigenen Schwimmbad starten. Am Mittag steht der Besuch der Bodenseestadt Meersburg an. Während Sie durch die kleinen Gässchen schlendern, erfahren Sie Wissenswertes durch Ihre Reiseleitung. Weiter geht es auf einen innovativen Obsthof, auf dem Sie mit Kaffee und selbstgebackenem Kuchen verwöhnt werden. Der restliche Tag steht zur freien Verfügung.

3. Tag: Bregenzer Wald
Im äußersten Westen Österreichs liegt der Bregenzerwald. Er beeindruckt mit seiner landschaftlichen Vielfalt. Seit über 300 Jahren werden hier Holzschindeln erzeugt, für die Verkleidung von Fassaden, aber auch für Dächer. Schauen Sie zu, wenn der Betriebsleiter die Schindeln herstellt - ein altes Bregenzerwälder  Handwerk!  Im  Anschluss  Besichtigung  eines  landwirtschaftlichen Betriebs mit Herstellung von Kosmetikprodukten aus Molke. Am Nachmittag schweben sie mit der Pfänder-Panoramagondel rasch und bequem zur Bergstation des Pfänder. Der Rundblick über den gesamten Bodensee und die 240 Alpengipfel  Österreichs,  Deutschlands  und  der  Schweiz  macht  den  Pfänder zum berühmtesten Aussichtspunkt der Region.

4. Tag: Rheinfall - Insel Mainau - Heimreise

Am Morgen besuchen Sie den größten Wasserfall Europas. Der Rheinfall entstand vor ca. 17.000 Jahren und wurde zum Hauptanziehungspunkt für unzählige Besucher aus aller Welt. Auf einer Breite von 150 Meter stürzen jede Sekunde 700.000 Liter Wasser tosend über eine Klippe von 23 Meter Höhe. Am Nachmittag erleben Sie die Insel Mainau bei einem Rundgang mit Ihrer örtlichen Reiseleitung. Mittelpunkt der 45 ha großen Insel ist das Barockschloss, in dem die gräfliche Familie Bernadotte lebt. Viele weitere Attraktionen wie z.B. das Schmetterlingshaus, der italienische Rosengarten, die Schlossterrasse und vieles mehr erwartet Sie. Anschließend Antritt der Heimreise.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok