Impressum | Datenschutz
ReiseService VOGT
Reiseziel:
Art der Reise:
 

Stadt, LAND, Fluss - Wein und Wandern in Hohenlohe-Franken

Annika Herrschner

Ansprechpartner/in
Annika Herrschner
Tel. 07939 99066-32
E-Mail schreiben



Land: Deutschland

4-tägige Reise vom 8.-11. Oktober 2020

Kommen Sie mit auf eine Reise ins Hohenloher Land. Nach einer kurzweiligen Anreise in Eigenregie erreichen Sie die Region Hohenlohe-Franken, ein wahrer Geheimtipp unter Deutschlands Urlaubsregionen. Es erwarten Sie beschauliche Städte mit Flair, idyllische Abgeschiedenheit, ein ländlich gelegenes Hotel und vor allem Hohenloher Gastfreundschaft.

 

Leitet Herunterladen der Datei einZum ausführlichen Prospekt

 

1. Tag Do 08.10.20  – Anreise / Hoch auf dem Gelben Wagen

Zu Beginn des Tages machen Sie sich heute in Eigenregie auf den Weg in den süddeutschen Ort Markelsheim, gelegen im lieblichen Taubertal umgeben von Weinbergen.

Nach einem herzlichen Empfang durch ReiseService VOGT, beziehen Sie Ihre Zimmer im familiengeführten Flair Hotel Weinstube Lochner. Im hauseigenen Hallenbad oder der Sauna können Sie den Alltag hinter sich und die Seele baumeln lassen. Im Gasthaus des Hotels werden Spezialitäten der tauberfränkischen Küche geboten.

Am frühen Nachmittag startet am Hotel eine Weinbergrundfahrt „Hoch auf dem gelben Wagen“ inklusive Wein und Imbiss in den Weinbergen. Neben musikalischer Unterhaltung durch das Akkordeon, erwarten Sie spannende Anekdoten zu Land und Leuten sowie interessante Fakten zum Weinbau in der Region.

 

 

2. Tag Fr 09.10.20  – Wandern tut der Seele gut

Im Anschluss an das reichhaltige Frühstück, werden Sie von einem Bus am Hotel abgeholt. Die erste Station des heutigen Tages führt Sie in ein beschauliches Hohenloher Dorf.

Moderne Landwirtschaft lässt Agrar-Herzen hier höher schlagen. Zunächst besichtigen Sie einen neuen Stroh-Wohlfühlstall, wo Schweine nach Hofglück-Richtlinien gehalten werden. Von der Besucherempore kann man das lebhafte Treiben im Stall beobachten, den Stroheinstreuroboter in Aktion bestaunen und einen Blick auf die Schweinesuhlen werfen.

Das Bison-Gehege der Nachbarfamilie bietet anschließend den optimalen Ausgangspunkt, um in die Natur Hohenlohe-Frankens aufzubrechen. Beim Anblick der imposanten Tiere kommt man aus dem Staunen beinahe nicht mehr heraus.

Danach führt Sie eine rund zweistündige, geführte Wanderung im Schandtaubertal durch unberührte Landschaften bis in die mittelalterliche Stadt Rothenburg ob der Tauber. Die Quellläufe der Tauber, verlassene Mühlen, eine Etappe des Jakobsweges und dichter Wald, machen diese Tour zu einem echten Erlebnis.Unterwegs erwartet Sie ein reichhaltiges Wander-Picknick zur Stärkung.

Zum Abschluss des Tages sind Sie zu Gast bei ReiseService VOGT, die Ideenschmiede für landwirtschaftliche Gruppenreisen. Hier lassen Sie den Tag bei einem Hohenloher Vesper in gemütlicher Runde ausklingen.

 

 

3. Tag Sa 10.10.20  – Frankenwein trinkt man nicht allein

Nach dem Frühstück gemeinsame Fahrt mit dem Bus nach Weikersheim. Hier erwartet Sie eine Führung im Renaissance-Residenzschloss. Danach bleibt noch Zeit den Schlosspark mit seinen reizvollen Gartenanlagen zu erkunden.

Weiter geht es in die fränkische Weinstadt Röttingen, wo Sie bei einem Spaziergang entlang der Steillagen die örtliche Weinkultur erleben. Mit etwas Glück können Sie die Winzer im Weinberg in Aktion beobachten, wie Sie die letzten Trauben ernten. Abschließend sind Sie zu Gast auf einem örtlichen Weingut, wo Sie als Mittagsimbiss die regionale Spezialität „Blootz“ mit Federweißer (neuer Wein) genießen.

Am Nachmittag bleibt Freizeit zum Bummeln in Bad Mergentheim. Entdecken Sie die besondere Atmosphäre der Urlaubs- und Gesundheitsstadt mitten im lieblichen Taubertal und direkt an der Romantischen Straße.

Gegen Abend Besuch auf einem familiengeführten Weingut. Nach einem Kellerrundgang erwartet Sie ein Abendessen begleitet von einer Weinprobe.

 

 

4. Tag So 11.10.20  – Historische Altstadt mit Flair

Heute heißt es nach dem Frühstück schon wieder Abschied nehmen vom schönen Hohenlohe-Franken. Doch bevor Sie die Heimreise in Eigenregie antreten, bietet sich noch die Möglichkeit im Rahmen einer Stadtführung entweder die imposante Mittelalterstadt Rothenburg ob der Tauber zu besuchen oder die einstige Salzsiederstadt Schwäbisch Hall. Beide Orte sind bekannt für Ihre gut erhaltene Altstadt.

 

Immer dabei: Ihre persönliche Ansprechperson von ReiseService VOGT

 

Leistungen:

  • 3 x Übernachtung im Flair Hotel Weinstube Lochner
  • Ortstaxe/Bettensteuer
  • 3 x Frühstück im Hotel
  • Weinbergrundfahrt inkl. Imbiss und Weinprobe
  • 1 x Hohenloher Vesper bei ReiseService VOGT
  • 1 x Abendessen auf einem Weingut inkl. Weinprobe
  • 1 x Wander-Picknick
  • 1 x Mittagsimbiss mit Blootz und Federweißer
  • Eintritt Schloss Weikersheim
  • Besichtigung eines landwirtschaftlichen Betriebs
  • Stadtführung in Rothenburg ODER Schwäbisch Hall
  • Transfers mit dem Bus an Tag 2 u. 3
  • Örtliche Reisebegleitung an Tag 2 u. 3
  • Insolvenz-, Reiserücktrittskosten- und Reiseabbruchversicherung

 

 

Preis pro Person im Doppelzimmer: 399,- €
Einzelzimmerzuschlag: 55,-€
Mindestteilnehmerzahl: 25
Maximale Teilnehmerzahl: 34
Anmeldeschluss: 7. August 2020

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Weitere Informationen.
 Ok